RÜSSTÜFELI

Fr, 19. Nov. 2021

Wer die zahlreichen Seiten der Erläuterungen zum Budget 2022 der Stadt Bremgarten im Detail durchforstet, erfährt zuweilen Erstaunliches. So ist da beispielsweise ein Drohnenkauf aufgelistet, wie ein findiger Parlamentarier bemerkte. Der Grund: Bremgarten will den Krähen den Garaus machen. Das unbemannte Fluggerät soll die Tierchen beim Schlaf stören und ihre Nester ausnehmen, damit sie verschwinden und das Stadtgebiet nicht länger verschmutzen. Immerhin beschiessen will man die klugen Vögel aus Tierschutzgründen nicht – was die Bremgarter Version eines Drohnenkrieges etwas humaner erscheinen lässt.


Die Region Bremgarten ist offenbar schweizweit gefragt für ihre Weihnachtsbäume, wie ein staunendes Rüsstüfeli diese Woche erfuhr. Nicht genug damit, dass die Tannenbäumchen aus dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Keine Einigung bei der Strategie

Alexandra Heilbronner ist nicht mehr Direktorin des Reussparks

Diese Nachricht kommt überraschend: Alexandra Heilbronner, Direktorin des Reussparks, hat sich entschieden, das Kompetenzzentrum für Langzeitpiege nach nicht einmal einem Jahr wieder zu verlassen. Unterschiedliche Vorstellungen bezüglich Strategie haben zu diesem Entscheid geführt. Nachfolger ad interim wird Urs Bosisio.

Nadine Lang

Erst zu Beginn des Jahres 2021 hat sie die Nachfolge des langjährigen Reu…