Kulturerbe on Tour

Fr, 26. Nov. 2021

Historische Filme, Fotos und Tondokumente entdecken und zeigen, wie diese erhalten werden können. Das ist das Thema des Volkshochschulkurses «Audiovisuelles Kulturerbe on Tour». Audiovisuelles Kulturgut ist ein wichtiger Teil unseres kollektiven Gedächtnisses. Seine Erhaltung ist aber nicht selbstverständlich, denn die Materialien sind fragil.

Im Kurs, der geleitet wird von Cécile Vilas, der Direktorin von Memoriav, der Kompetenzstelle zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturerbes der Schweiz, werden zudem historische Fotos und Filmausschnitte – auch zu Bremgarten – präsentiert. Gleichzeitig erfahren die Kursteilnehmenden, wie sie selber weitere Dokumente, wie beispielsweise Schweizer Filmwochenschauen, entdecken können. Es fehlt auch nicht an Tipps, wie mit Familienfotos und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kirchenpflege schrumpft weiter

Reformierte Kirchgemeinde genehmigt alle vorgelegten Geschäfte

Einer geht: Ursus Zweifel legt sein Amt als Kirchenpfleger nieder, arbeitet aber weiterhin in der Immobilienkommission mit. Eine bleibt hingegen länger: Nicole Salvalaggio darf die Ausbildung zur Sozialdiakonin beginnen. Und wird dabei finanziell unterstützt.

Chregi Hansen

«Was hat sich verändert?», wollte eine der Anwesenden wissen. Vor gut zwei Jahren hat die Kirchgemeinde beschlossen, in Zukunft …