Hoffnung für Angliker Kinder schwindet

Fr, 08. Okt. 2021

Der Erhalt der Primarschule bis zur 4. Klasse scheint unwahrscheinlich

Erst gab es eine Petition mit über 1000 Unterschriften. Dann eine Motion. Dann eine Anfrage zur Motion. Die Angliker kämpfen dafür, dass ihre Kinder bis zur 4. Klasse im eigenen Schulhaus bleiben. Die Antworten zur Anfrage zeigen, dass dies für die Gemeinde wohl keine Option ist.

Müssen die Angliker Kinder in Zukunft bereits ab der 3. Klasse ins Bünzmatt nach Wohlen wechseln? So, wie das die Schulpflege in ihrer Planung bereits für das Schuljahr 2020/2021 vorgesehen hatte? Oder können sie weiterhin bis zum Ende der 4. Klasse in ihrem eigenen Schulhaus bleiben, wie es eine Zwischenlösung derzeit möglich macht?

Noch ist die Frage nicht definitiv entschieden. Obwohl die beiden Angliker Einwohnerräte Mika Heinsalo und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kompetenzen neu aufgeteilt

Schule Tägerig: Neue Führungsstruktur ab 2022

Am 27. September 2020 hat das Aargauer Stimmvolk der Teilrevision des Schulgesetzes zugestimmt. Ein Kernanliegen dieser Vorlage war die Neustrukturierung der Schulorganisationen mit der Ablösung der Schulpflegen. In der neuen Führungsstruktur ab 1. Januar 2022 übernimmt der Gemeinderat die Gesamtverantwortung für die Schule und damit auch die Aufgaben und Kompetenzen der Schulpflege. Die Entwicklung und die Führun…