Eine Nummer zu gross

Di, 19. Okt. 2021

Handball, 1. Liga: Wohlen – Emmen 22:36 (10:16)

Auch gegen Emmen gibt es keine Punkte. Wohlen bleibt weiter sieglos. Gegen die physisch starke Truppe aus Luzern können die Freiämter kaum mithalten.

Nur vier Tage vor der Partie gegen Emmen zeigen die Wohler Handballer gegen Dagmersellen über 40 Minuten eine gute Leistung. Belohnen können sich die Bünztaler dafür nicht. Trotzdem stimmen die guten Ansätze positiv. Das wollte man gegen den klaren Favoriten aus Emmen nutzen, um die Luzerner so lange wie möglich zu fordern. Gelungen ist das nur knapp zehn Minuten. Danach demonstrieren die Gäste aus Emmen klar, warum sie verdient als Aufstiegskandidat gehandelt werden. Alleine der physische Unterschied zwischen den beiden Kontrahenten ist markant. Emmen reist mit einer körperlich starken…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Jeden Tag ein Lichtlein mehr

Adventsfenster in Waltenschwil

Alle Adventsfenster sind verteilt. 1. Dezember, Grottenwartin und Basisgruppe, in der Grotte. – 2. Dezember, Pflegewohngruppe Bünzpark, Grottenweg 4. – 3., Familie Meyer, Buchenweg 5. – 4., Familie Soracreppa, Moosweg 2. – 5., Familie Meier, Kirchweg 14. – 6., Nikolaus-Andacht, Kirche. – 7., Familie Keusch, Bünzweg 4. – 8., Familie John, Büelisackerstrasse 19b. – 9., Familie Gyr, Bremgarterstrasse 2a.…