In Baum geprallt

Di, 12. Okt. 2021

Unfall in Dottikon

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag prallte ein junger Automobilist mit seinem Auto heftig gegen einen Baum. Der Lenker musste mit unbekannten Verletzungen ins Spital gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Der Selbstunfall ereignete sich kurz vor 23 Uhr in Dottikon. In einem Renault Modus fuhr ein 25-jähriger Automobilist von Mägenwil kommend in Richtung Wohlen. Aus noch unbekannten Gründen verlor dieser auf der Wohlerstrasse die Herrschaft über sein Fahrzeug, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Wie es zum Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen dazu aufgenommen. Für die Tatbestandsaufnahme und die Bergung des demolierten Unfallwagens musste die Strasse zwischen Dottikon und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sieg in erster Etappe

Urs Huber am Absa Cape Epic

Das Absa Cape Epic ist ein jährlich in Südafrika stattfindendes Mountainbike-Etappenrennen. Die Fahrer starten dabei in Zweierteams. Mit dabei am prestigeträchtigen Rennen ist auch der Joner Urs Huber. Der Kellerämter, der das Cape Epic 2016 gewonnen hat, startet mit dem Deutschen Simon Schneller.

Mit dem Absa Cape Epic steht ein intensives Rennen für Urs Huber an, bevor die Winterpause kommt. «Wir freuen uns auf die acht Renntage durc…