Zwei Teams – nur ein Sieg

Fr, 11. Jun. 2021

Waltenschwil-Kallern am Turnier in Mosnang

Am vergangenen Wochenende startete der Seilziehclub Waltenschwil-Kallern in die Seilziehsaison 2021. Die Mannschaften der Kategorien U19 und Herren 580 kg nahmen am Turnier in Mosnang teil.

Sieben Seilziehteams trafen sich am Samstag in Mosnang zu einem U19-Turnier. Der Wettkampfnachmittag hat mit Regen angefangen. Beim weichen, matschigen Boden fehlte den Teams teilweise der Halt.

Zu Beginn des Turniers kämpfte Waltenschwil-Kallern gegen Stans-Oberdorf. Nach gutem anfänglichem Druck verloren die Freiämter die beiden Züge gegen die Innerschweizer. Anschliessend folgte ein Kampf gegen Engelberg, der mit 2:0 für Waltenschwil-Kallern endete. Mit viel Kampfgeist verlor Waltenschwil-Kallern gegen Ebersecken I und II, Mosnang und Waldkirch. Zum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der Torelieferant ist wieder da

Davide Giampà kehrt zum FC Wohlen zurück – Letztes Heimspiel am Samstag (15 Uhr) gegen Delémont

Vor über einem Jahr verlässt Davide Giampà den FC Wohlen. Und das, obwohl er gar nicht wollte. Jetzt kehrt der 28-jährige Stürmer zurück auf die Niedermatten. Hier, wo es ihm bestens gefällt. Und hier will er viele Tore schiessen.

Stefan Sprenger

Er wollte eigentlich gar nicht weg. Und doch wechselt Davide Giampà im Sommer 2020 vom FC ...