Wenn nicht jetzt – wann dann?

Di, 08. Jun. 2021

Die beiden Agrarinitiativen und das CO2-Gesetz betreffen mich - und alle anderen auch. CO2-Gesetz, Trinkwasser- und Pestizidinitiative hängen direkt zusammen. Wir wollen alle dasselbe: sauberes Trinkwasser, gesunde Böden und Lebensmittel sowie eine Umwelt, die in den nächsten Jahrhunderten intakt ist.

Dass nur chemische Pestizide ins Trinkwasser gelangen können, ist falsch. Auch natürliche Substanzen können Trinkwasser verändern.

Das Klima verändert sich, aber nicht wegen der Bauern allein. Wir bemerken diese Wandlung zuerst. Hier geht es nicht nur um Hitze und Trockenheit, sondern zunehmend um Schädlinge, die sich bei diesen Auswirkungen entwickeln. Das Gleichgewicht von Nützlingen und Schädlingen ist nicht mehr gegeben. Früher hatten wir nicht mit Kirschessigfliegen zu kämpfen, nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Phantom-Tor als Partybremse

Fussball, 2. Liga: FC Gontenschwil – FC Mutschellen 1:0 (0:0) – zum Aufstieg braucht es einen Punkt im letzten Spiel

Chance verpasst. Erster Matchball vergeben. Ein Punkt hätte dem FC Mutschellen zum Aufstieg in die 2. Liga interregional gereicht. Doch das Team ist blockiert und kassiert am Ende ein Phantom-Freistosstor. Nun soll im Heimspiel am Freitag die Aufstiegsparty folgen.

Stefan Sprenger

Idyllische Stimmung in Gontenschwil, warme Temperaturen, die Resultate in den ...