Neophyten bekämpfen

Di, 04. Mai. 2021

Infoanlass am Mittwoch, 9. Juni

Das einjährige Berufkraut gilt als gebietsfremde Pflanze (Neophyt), welche sich auch dieses Jahr stark auszubreiten droht. In vielen Zufiker Gärten findet man entsprechende Bestände. Solange die Blüten fehlen, kann man die Pflanzen leicht ausreissen und entsorgen, sei es auf dem Kompost oder im Grüngut. Sobald aber Blüten vorhanden sind, müssen die Pflanzen in geschlossenen Behältnissen gesammelt werden und können so der Grüngutentsorgung mitgegeben werden. Achtung: Auch nicht reife Blüten können nachreifen und Flugsamen freigeben.

Am Mittwoch, 9. Juni, wird für die Bevölkerung eine Informationsveranstaltung zum Thema Neophyten stattfinden, sofern die Massnahmen des Bundes zur Coronapandemie dies zulassen.

Wechsel auf der Schulverwaltung

Iris Fontana,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses