Männer frieren nicht

Di, 11. Mai. 2021

Susanne Schild, Redaktorin.

Aktuell kann man einen Restaurantbesuch nur draussen geniessen. Immerhin. In Zeiten wie diesen ist man für vieles dankbar. Doch bedingt durch die momentane Wetterlage sind sommerliche Temperaturen eher die Ausnahme. Nachtfrost ist anstelle von lauen Mainächten angesagt. Sobald die Sonne, wenn sie sich denn mal zeigt, hinter dem Horizont verschwindet, wird es empfindlich kalt.

Zumindest scheinen das Frauen so zu empfinden. Kaum sinken die Temperaturen, wird der Unterschied zwischen Frauen und Männern deutlich erkennbar. Während er anscheinend nur im dünnen Pulli seine Wohlfühltemperatur zu erreichen scheint, braucht sie zumindest noch eine Weste, Jacke, Mütze und Schal.

Wenn dann die aufmerksame Servicefachkraft noch mit flauschigen Kuscheldecken kommt,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gleich zwei Verschiebungen

Die Ortsbürgergemeindeversammlung vom 2. Juli wird aufgrund der gegebenen Umstände neu im Pausenhof des Schulhauses Hübel abgehalten. Der Seniorenausflug, welcher letztes Jahr nicht durchgeführt und darum auf 2021 verschoben wurde, wird am Mittwoch, 29. September, stattfinden. --gk