Gygax zufrieden, Bader mit Problemen

Di, 02. Mär. 2021

Freestyle-Skiing: Aerials-Europacup in Airolo

Der Islisberger Nicolas Gygax und Fabian Bader aus Oberwil-Lieli starteten am Aerials-Europacup in Airolo. Gygax scheint bereit zu sein für die Weltmeisterschaft in Kasachstan.

Rang 5 und Rang 9. Das sind die Ergebnisse der Freiämter Freestyle-Skisportler Nicolas Gygax und Fabian Bader vom Aerials-Europacup von vorgestern Sonntag. Neun Athleten starteten an diesem ersten Tag des Europacups. Der 17-jährige Bader «landete» dabei auf dem letzten Rang. Wobei «landen» das falsche Wort ist. Genau das war nämlich das Problem des jungen Freiämters. «Es lief leider überhaupt nicht nach Plan», kommentiert Bader seine 58,27 Punkte. «Ich konnte meine Sprünge nicht landen.»

Besser lief es Nicolas Gygax. Der 25-Jährige sprang auf den 5. Platz. Laut eigener…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sportvereine müssen kämpfen

Im Freiamt sind zahlreiche Sportvereine zu Hause. Die meisten haben mit den Corona-Schutzmassnahmen zu kämpfen. Diese Zeitung hat sich bei den grössten Vereinen aus der Region umgehört. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Sportclubs kaum Mitgliederschwund haben.

Auf der anderen Seite darf ein Grossteil der Vereine nach wie vor nicht trainieren. Schutzkonzepte, die mit viel Aufwand und Arbeit erstellt wurden, damit der Trainingsbetrieb trotz der Pandemie aufrechterhalten w...