Für eine gerechtere Welt

Fr, 05. Mär. 2021

Zoe Sutter ist neue Präsidentin der Aargauer Jungsozialisten (Juso)

Seit fast zwei Jahren ist Zoe Sutter im Vorstand der Juso Aargau. Nun übernimmt die 20-Jährige die Führung der Jungpartei.

Erika Obrist

Junge interessieren sich nicht für Politik? Zoe Sutter schon. Ganz sicher seit dem Jahr 2015/16, als über eine Million Menschen sich nach Mittelund Westeuropa aufmachten und hier Asyl suchten. «Ich habe mich damals hilflos gefühlt angesichts des Flüchtlingselends», sagt die 20-jährige Bremgarterin. Sie blieb nicht untätig: Sie hat sich engagiert und sich mit Gleichgesinnten zusammengetan. Damals sei sie politisiert worden, sagt sie.

Fragen der Migration sind heute noch eine Herzensangelegenheit von Zoe Sutter. «Alle Menschen sollen leben dürfen, wie und wo sie wollen», ist einer ihrer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Maimarkt findet statt

Die Marktkommission teilt mit, dass der Maimarkt vom Samstag, 1. Mai, definitiv statttnden wird. Damit dieser stattfinden kann, wurde ein Schutzkonzept entwickelt. Folgendes wird beim Marktbesuch dieses Jahr anders sein als sonst: 1. Es besteht Maskenpflicht. 2. Es wird ein Einbahnsystem geben, um den Markt zu durchlaufen. 3. Es wird vereinzelt Foodstände auf dem Klosterhof geben, nicht aber wie sonst zwischen den Ständen.

Es werden mehrere Personen vor Ort sein, die prüfen, o...