Der Eishockey-Pendler

Di, 02. Feb. 2021

Alain Bircher aus Hermetschwil-Staffeln

Der Freiämter Alain Bircher ist Eishockey-Profi und spielt gleich für zwei Vereine. Einer ist in der Nationalliga A, einer in der Nationalliga B.

Sein Zuhause ist Hermetschwil-Staffeln. Seine Eishockey-Heimat ist der EHC Kloten. Lang gab es bei Alain Bircher an dieser Konstellation nichts zu rütteln. Bis er Kloten in Richtung Kanton Bern verliess.

Der 23-jährige Eishockey-Profi wohnt in Burgdorf und spielt für die SC Langnau Tigers in der NLA und Langenthal in der NLB. In der laufenden Saison kommt der Abwehrspieler bisher auf 32 Einsätze. 13 davon bei den «Tigers» im Oberhaus und 19 beim NLB-Club aus Langenthal.

Kloten bleibt Teil von ihm

Langfristig will er sich im Oberhaus etablieren, ohne Ausflüge in die zweithöchste Liga des Landes machen zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vorbild

Sie ist ruhig, besonnen, steht nicht gerne im Mittelpunkt. Sie trägt einen Schleier, ein dunkelblaues Gewand, ist Nonne, über 80-jährig. Die meisten Leute würden wohl andere Wörter wählen, um ihre Vorbilder zu beschreiben. Ein Vorbild sein, das will Schwester Gaudentia wohl auch nicht. Dafür ist sie viel zu bescheiden.

Sie ist es aber. Und das in mehrerlei Hinsicht. Während sich die Oberhäupter der katholischen Kirche mit sexuellen Themen schwertun,…