Corona: 1291

Di, 23. Feb. 2021

Stefan Sprenger, Redaktor.

Am letzten Samstag schwinge ich mich beherzt auf mein Fahrrad, radle vorbei an den stillstehenden Autos in Wohlen. Die Polizei hat die Strassen gesperrt. Beim BP-Kreisel kommt ein Tross von Menschen in Schutzanzügen entgegen. Ein paar spätpubertierende Feiglinge klauen einem 70-jährigen Kundgebungsteilnehmer einen Stapel mit der Bundesverfassung – und rennen davon. «Euch impfen wir auch noch», ruft ein Passant dem Protestmarsch zu. Ein ganz abnormaler Samstag in Wohlen.

Die Corona-Kundgebung sorgt für viele Emotionen. In den sozialen Medien ist die Stimmung gehässig. Auf dem Merkur-Areal bleibt alles friedlich. Bei bestem Wetter kommen mehr Menschen als gedacht. Der «Blick» schreibt von über 2500 Teilnehmern, «Watson» und «20 Minuten» melden 1500, die «Aargauer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Dem Zeitplan voraus

Jonen: intensive Arbeit am Hochwasserschutz

Seit rund zehn Monaten wird mitten in Jonen am Hochwasserschutz gebaut. Bis im Herbst könnte alles abgeschlossen sein. Die Bauherrschaft liegt dem Zeitplan einige Monate voraus. Gründe dafür sind das schöne trockene Wetter im letzten Jahr und eine nicht geplante zweite Bauequipe. Diese erstellte parallel zu den regulären Arbeiten die Blockrampe eingangs Dorf. Im mittleren Teil ist das Werk beinahe vollendet. Hier hielt...