Steigerung in Yaroslavl

Di, 19. Jan. 2021

Ski-Freestyle: Nicolas Gygax am Weltcup

Im russischen Yaroslavl fand der zweite Aerials-Weltcup der Saison statt. Mit dabei war auch der Freiämter Nicolas Gygax. Gegenüber dem ersten Weltcup im finnischen Ruka konnte sich der Islisberger steigern.

Der Islisberger Freestyle-Skisportler Nicolas Gygax holte am Weltcup im russischen Yaroslavl je einen 9. und einen 10. Platz. Am ersten Tag konnte sich Gygax mit einer Punktzahl von 100,44 den 8. Platz in der Qualifikation sichern und damit die Teilnahme am ersten Finaldurchlauf.

Zweiten Finaldurchlauf verpasst

Dort erreichte er nur noch 98,23 Punkte, womit er sich auf dem 9. Schlussrang klassierte, aber den 2. Finaldurchlauf verpasste.

Am zweiten Tag wurde der zweite Weltcup-Wettkampf vom Wochendende durchgeführt. Dabei hatten die Athleten nur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Graffiti auf dem Schulgelände

Auf dem Arner Schulgelände wurden kürzlich mehrere Graffiti entdeckt. Es ist anzunehmen, dass diese zusammen mit den Graffiti beim Reservoir der Wasserversorgung am Wochenende vom Samstag und Sonntag, 6. und 7. Februar, gesprayt geworden sind.

Zeugen auf die Täterschaft gesucht

Zeugen, welche Hinweise auf die Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Gemeindekanzlei Arni, Telefon 056 649 90 10, zu melden. Der Gemeinderat behält sich vor, Anzeige z...