Eine Blechlawine im Schnee

Di, 12. Jan. 2021

Grosser Ansturm auf das Naherholungsgebiet Horben am Wochenende

Langlauf und Schlittelvergnügen auf der Sonnenseite des Horbens. Doch Parkplatzprobleme und Verkehrschaos als Schattenseite. Eine Stimmungsaufnahme vom höchsten Punkt im Freiamt.

Susanne Schild

Am Mittwoch hat es im Freiamt den ganzen Tag geschneit. Ein paar Tage später ist in den Niederungen von der weissen Pracht nicht mehr viel übrig. Die weisse Decke gehört vielerorts schon wieder der Vergangenheit an. An Winterspass wie Schneeballschlachten und Schlitteln ist nicht mehr zu denken. Anders schaut es auf dem Freiämter Hausberg, dem Horben, aus. Die Schneehöhe dort beträgt momentan immerhin noch sieben Zentimeter. Zwar zu wenig Schnee, um den Skilift zu öffnen. Mit dem Pisten-Bully wurde die Piste aber bereits bearbeitet.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

200 Prozent von sich preisgeben

Der Pianist Nicolas Streichenberg wird von SRF «geadelt» und arbeitet an einem neuen Projekt

Musiker nehmen normalerweise ein Album auf. Und gehen damit auf Tour. Nicolas Streichenberg alias «Yes It’s Ananias» geht den genau umgekehrten Weg. Er ist daran, die Essenz seiner vielen Improvisationen in eine neue Form zu giessen. Um damit eine Ära abzuschliessen.

Chregi Hansen

Als er diesen Sommer mit seiner Freundin im Hotel «Palace» in Montreux üb...