Zähler werden abgelesen

Fr, 20. Nov. 2020

Ab 1. Dezember wird Zählerableser Philipp Hübscher wieder unterwegs sein, um Strom und Wasser abzulesen. Zum Schutz beider Seiten wird er mit Maske und Handschuhen arbeiten. Unterstützen kann man ihn, indem man seinen Strom- und Wasserzähler selber abliest und die Daten per E-Mail übermittelt an cornelia.benz@berikon.ch; man kann den Zählerstand auch fotografieren und das Bild per E-Mail übermitteln; wer einen Zettel im Milchkasten findet, füllt diesen bitte aus und legt ihn zurück in den Milchkasten.

Gemeinde auf Instagram

Die Gemeinde ist auf Instagram unter «gemeindeberikon» zu finden. Man findet dort informative Beiträge sowie schöne Bilder aus der Gemeinde.

Geschwindigkeitsmessungen

Die Regionalpolizei hat Anfang November an der Bahnhofstrasse (Tempo 50) während nicht ganz drei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Jeden Tag brennt ein Licht

Adventskalender Brunnmatt- und Ehrunsbachstrasse

So vieles wird in diesem Jahr abgesagt und kann nicht stattfinden. Nicht so der Adventskalender an der Brunnmattstrasse und an der Ehrunsbachstrasse. Jeden Abend erleuchtet ein neues, weihnachtlich geschmücktes Fenster. Bei einem Spaziergang kann man sich ab dem 1. Dezember überraschen lassen.

Die Reihenfolge. Nummer 1: Brunnmattstrasse 10, Sarah Basler. – Nummer 2: Ehrunsbachstrasse 17 a, Sandra Winiger und Luca Cesari. ̵...