Verspielt und verstiegen

Di, 27. Okt. 2020

Duo Flückiger-Räss tritt im Kellertheater auf

«Fiisigugg» heisst das Programm, das Nadja Räss und Markus Flückiger am Samstag, 31. Oktober, um 20.15 Uhr im Kellertheater präsentieren.

Was zum Gugger ist denn ein «Fiisigugg»? Nun ja, kombiniert man ein altgermanisches Wort für «Gaukler» mit dem Einsiedler Wort für «Tüftler» oder eben «Physiker», dann kommt der Titel des neuen Programms von Nadja Räss und Markus Flückiger heraus. Die Jodlerin und der Schwyzerörgeler gehören zu den bekanntesten Köpfen der neueren Volksmusik in der Schweiz. Gemeinsam interpretieren sie die urchige Überlieferung tatsächlich so, als hätten ein Gaukler und eine Tüftlerin gemeinsame Sache gemacht: verspielt, verstiegen, virtuos und doch vertraut – so kommen sie daher, die neuen alten Weisen des Duos. Musik…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

RS Freiamt mit ungefährdetem Finaleinzug

Die Ringerstaffel Freiamt gewinnt einen unspektakulären Halbfinal-Rückkampf gegen Einsiedeln mit 24:16. Nach dem 27:8-Sieg im Hinkampf machen die Freiämter im Geisterkampf ohne Zuschauer den Finaleinzug ohne Probleme klar und kämpfen gegen Willisau um den Titel.