Hoher Sieg für Merenschwand

Di, 15. Sep. 2020

Fussball, 4. Liga

Merenschwand empfing Neuenhof II. Dabei konnten die Freiämter mit einer eindrücklichen Leistung auf die Siegerstrasse zurückkehren. Bereits nach zehn Minuten traf Jankovic zur Merenschwander Führung. Stutz, wieder Jankovic und Nietlispach trafen in regelmässigen Abständen noch vor der Pause zur 4:0-Führung der Freiämter.

Den Anschlusstreffer der Gäste nach der Pause beantwortete Stöckli mit einem Doppelschlag zum zwischenzeitlichen 6:1. In der Schlussphase trafen zuerst Heggli im Nachsetzen und Stutz mit einem Schuss in die obere Ecke zum 8:2-Endstand.

Es gilt den Schwung dieser Partie in diese Woche mitzunehmen. Heute Dienstag steht die nächste Cup-Runde gegen den Drittligisten Aarburg auf dem Programm (Schulanlage Merenschwand, 20.15 Uhr). --tom

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Solidarisch ins Winterhalbjahr

Einkaufen, entsorgen, helfen: Auf den Lockdown im März hin wurde eine Hilfsaktion für Risikogruppen gegründet. Auf dem Höhepunkt der Verunsicherung im Frühjahr nahmen rund 80 Haushalte das Angebot der Aktion «Gemeinsam und solidarisch Bezirk Bremgarten» in Anspruch.

«Gemeinsam und solidarisch Bezirk Bremgarten» läuft nun also seit einem halben Jahr. Es wurde mittlerweil ein Verein gegründet, um dem Unterfangen auch nachhaltigere Struktur...