Gegen die alte Heimat

Fr, 18. Sep. 2020

Fussball, 1. Liga classic: Adijan Keranovic vom FC Wohlen vor dem Derby beim FC Baden (Samstag, 16 Uhr)

Wenn der FC Wohlen morgen Samstag im Derby beim FC Baden gastiert, wird es für Spielmacher Adijan Keranovic eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Der 27-Jährige hat sieben Jahre für Baden gespielt.

Josip Lasic

Adijan Keranovic sitzt im Marco Polo in Wohlen und trinkt einen Kaffee. Es geht ihm gut. Die Nummer 10 des FC Wohlen ist im Freiamt angekommen. «Ich habe bis 2022 unterschrieben und plane meine Zukunft beim FC Wohlen», sagt der Lenzburger.

Ist es die geografische Nähe zu seinem Wohnort, die den Verein aus der Strohmetropole für ihn attraktiv macht? «Nein, die Distanz war mir nie wichtig. Ich habe beim SC Cham gespielt oder bei YF Juventus und den Blue Stars in Zürich», sagt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unerfahrenheit bestraft

Fussball, 2. Liga: Kölliken – Wohlen II 3:2 (1:1)

Nach dem Sieg gegen Lenzburg wollte der FC Wohlen II die Leistung bestätigen. Doch gegen Kölliken gab es eine kalte Dusche vom früheren Profifussballer Goran Antic.

Bereits in den ersten Spielminuten kommen beide Mannschaften zu Torchancen. Und Wohlen legt in der 20. Minute vor. Davide Serratore trifft aus rund 20 Metern zum 0:1 für die Gäste aus dem Freiamt. Die Führung hält aber nicht lange. ...