Liebe auf den ersten Blick

Di, 18. Aug. 2020

Naemi Schiffer und ihr VW Tpy 3 «TI»

Die 23-jährige Jonerin Naemi Schiffer fährt einen VW Tpy 3 «TI» mit Jahrgang 1968. Er ist damit gleich alt wie ihr Vater. «Als ich das Fahrzeug zum ersten Mal sah, habe ich mich sofort darin verliebt», erklärt sie. Zusammen mit ihrem Vater besucht sie seit vielen Jahren VW-Autotreffen. Durch dessen Kollegenkreis gelangte Schiffer auch an ihr Auto. Sie mochte es so sehr, dass es ihr quasi versprochen wurde. Seit einiger Zeit gehört es nun ihr. «Viele sagen, es passt zu mir.» --rwi


Das «versprochene» Auto

Sommerserie: «Liebling auf Rädern»: Naemi Schiffer aus Jonen und ihr VW Typ 3 «TL»

Der Oldtimer zählt mehr als doppelt so viele Jahre wie Naemi Schiffer. Die 23-jährige Jonerin liebt das Auto, seit sie es zum ersten Mal gesehen hat. Vor zwei Jahren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein Desaster für die Frauen

Erika Obrist, Redaktorin.

Rosmarie Groux von der SP: abgewählt. Lucia Ambühl-Riedo von der FDP: abgewählt. Karin Koch Wick und Rita Brem-Ingold, beide CVP, sind in den nächsten vier Jahren die einzigen Grossrätinnen aus dem Bezirk Bremgarten. Der Regierungsrat ist auch die nächsten vier Jahre ein reiner Männerclub. Ein Desaster für die Frauen, die sich politisch engagieren. Einzig der Bezirk Muri mildert das düstere Bild etwas: Hier sind von ...