Grünes Licht für Buswendeplatz

Fr, 03. Jul. 2020

«Gmeind» möchte aktuelle Situation dauerhaft lösen

Die Stimmberechtigten von Jonen genehmigten an ihrer Gemeindeversammlung einen Kredit zum Bau eines Buswendeplatzes in Richtung Ottenbach. Damit sollen bald die heutigen engen Verhältnisse beim Wenden der Vergangenheit angehören.

Roger Wetli

Eine spezielle Atmosphäre herrschte an der Einwohnergemeindeversammlung von Jonen. Als einzige Kellerämter Gemeinde führte sie diese durch. Alle anderen verschoben ihre Traktanden in die Herbst-«Gmeind». «Wir hätten sonst im November sehr viele Geschäfte abzuarbeiten», begründete Gemeindeammann Jürg Rüttimann den Entscheid zur Durchführung. «Zudem können wir die Abstandsregeln problemlos einhalten.» Dazu war nur ein Umzug in die Mehrzweckhalle nötig. Hier wurden je zwei Stühle im Abstand zu den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Runder Tisch im Kibizi-Saal

Am Donnerstag, 13. August, ,ndet um 17 Uhr im Saal des Kibizi ein runder Tisch statt, zu dem die reformierte Kirchgemeinde einlädt. Sie hat sich im Anschluss an die Zusammenkunft vom 23. Januar einige Gedanken gemacht über die verschiedenen Vorschläge, die damals eingebracht wurden. Über das Resultat dieser Überlegungen werden am 13. August alle Interessierten informiert. Natürlich können auch an diesem Tag weitere Anregungen eingebracht werden.