Licht abschalten

Di, 23. Jun. 2020

Das Reussdorf liegt zurzeit nachts im Dunkeln

Vier Wochen lang leuchten in Jonen in der Nacht keine Strassenlampen mehr. Der Gemeinderat testet damit, wie dieses neue Regime bei der Bevölkerung ankommt. Er möchte damit die eigene Lichtverschmutzung mindern.

Roger Wetli

Von Montag bis Freitag liegt Jonen jeweils zwischen 1.30 und 5 Uhr im Dunkeln. In den Nächten auf Samstag und auf Sonntag leuchten die Strassenlampen weiterhin die ganze Zeit. Dieses Experiment des Gemeinderates dauert bis und mit Freitag, 10. Juli. «Wir möchten damit unnötigen Stromverbrauch und Lichtverschmutzung verhindern», erklärt Gemeinderat Dieter Brodbeck. «Gemäss dem Bundesamt für Umwelt (BAFU) sind unnötige Lichtverschmutzungen zu vermeiden. Im Kanton Aargau werden in vielen Gemeinden die Abschaltungen wieder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schulpflegen mit Zukunft?

Am Mittwoch, 19. August, 19.30 Uhr, lädt die Schulpflege ins Casino zur Informationsveranstaltung bezüglich der Volksabstimmung vom 27. September ein. Während knapp zwei Stunden bleibt Zeit, sich im Rahmen verschiedener Referate und eines Podiumsgesprächs mit der Zukunft der Schulpflegen im Aargau auseinanderzusetzen. Die Referenten sind namhaft: Regierungsrat Alex Hürzeler sowie Grossrätin Ruth Müri vertreten die Pro-Seite (Abschaffung der Schulpflege), Gro...