Lernfahrer verunfallt

Fr, 22. Mai. 2020
unfall_abtwil.jpg

Ein 31-jähriger Motorradfahrer verlor in einer Linkskurve in Abtwil die Herrschaft über sein Fahrzeug. Er kam von der Strasse ab und stürzte. Dabei wurde er verletzt; eine Ambulanz brachte ihn ins Spital. Die Polizei nahm ihm den Lernfahrausweis, den er erst ein paar Tage hatte, vorläufig ab.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Verletzter bei Selbstunfall

Fahrzeug rutschte Hang hinunter

Am Samstag, kurz nach 13 Uhr verursachte ein 62-jähriger Autolenker einen Selbstunfall. Ein 62-jähriger Autolenker fuhr auf der Wohlerstrasse, als er aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor. Dabei kam er von der Strasse ab und rutschte mit seinem Peugeot einen Abhang hinunter. Der Lenker wurde mit Verletzungen ins Spital gebracht. Zur Sicherung des Fahrzeuges musste die Feuerwehr aufgeboten werden. Die Unfallur...