«Bleibe notfalls auch bis Oktober»

Fr, 20. Mär. 2020

FC-Muri-Trainer Miodrag Dedic verlässt den Verein zum Saisonende – wann immer das sein mag

Der FC Muri hat kommuniziert, dass Trainer Miodrag Dedic den Club zum Saisonende verlässt. Da der Fussball ruht, ist unklar, wann dieses Saisonende sein wird. Auch die Suche nach einem Nachfolger liegt durch die Corona-Krise auf Eis.

Josip Lasic

Die Saison 2019/20 ist für den FC Muri die dritte unter der Leitung von Trainer Miodrag «Miga» Dedic. Seit bald zwei Wochen ist bekannt, dass es die letzte sein wird. Dedic verlässt die Murianer zum Ende der Rückrunde aus familiären Gründen.

Der 38-Jährige erläutert diese Gründe. «Als ich vor drei Jahren nach Muri kam, habe ich gesagt, wie lange ich benötige, um etwas zu erreichen. Das war genau dieses Zeitfenster. Drei Jahre», sagt Dedic. «Die Mannschaft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Für den positiv bleibenden Eindruck

«Frühlingsputz»: In den Gemeinden sorgen die Werkhof-Mitarbeiter für ein schönes und sauberes Dorf

Nicht nur in den eigenen vier Wänden wird im Frühling ausgemistet und geputzt. Zu dieser Jahreszeit stehen auch bei den Bauämtern besondere Arbeiten an. Die Werkhofleiter von Bremgarten, Wohlen und Muri gewähren einen Einblick in ihren vielfältigen Beruf.

Sabrina Salm

Kräftig schrubbt Herbert Küng den Boden. Er steht im Leontiusbrun...