Rehabilitation trotz Niederlage

Di, 14. Jan. 2020

Eishockey, 3. Liga: Binningen – Fi-Gö 3:2

Im Hinspiel musste sich Fi-Gö gegen Binningen mit 1:13 geschlagen geben. Im Rückspiel zeigen sich die Fischbach-Gösliker von der viel besseren Seite. Fi-Gö verliert auswärts knapp mit 2:3 gegen Binningen. Das Spiel war über 60 Minuten ausgeglichen.

Im letzten Spiel gegen Binningen kassierten die Fischbach-Gösliker eine klare 1:13-Niederlage. Daher lag der Fokus primär auf der Defensive. Kompakt stehen und im eigenen Drittel eine saubere Manndeckung haben, hiess es vor dem Spiel.

Gleich zu Beginn hatten die Freiämter zwei gute Chancen, die nicht genutzt werden konnten. Auch Binningen kreierte sich Chancen. Rouven Baldinger im Tor der Fischbach-Gösliker hielt seinen Kasten jedoch rein. Es blieb beim 0:0-Unentschieden zur ersten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Richtung festgelegt

Erika Obrist, Redaktorin.

Andreas Glarner wollte Präsident der SVP Aargau werden – und der Nationalrat aus Oberwil-Lieli ist es geworden. Trotz Bedenken aus den eigenen Reihen im Vorfeld.

Andreas Glarner hat politischen Instinkt und er ist versiert im Umgang mit den Medien. Er kann Menschen motivie…