Mitsingen an Ostern

Di, 14. Jan. 2020

Der Cäcilienchor Villmergen lädt alle interessierten Sängerinnen und Sänger ein zum Mitsingen der «Krönungsmesse» von Mozart und von Händels «Halleluja». Diese Werke werden im Gottesdienst am Ostersonntag, 12. April, in der Kirche St. Peter und Paul in Villmergen erklingen. Der Chor wird dabei von einem Festtagsorchester begleitet, die Soli werden von professionellen Sängern gestaltet.

Die erste Probe ist am Montag, 20. Januar, um 20 Uhr im katholischen Kirchgemeindehaus in Villmergen. Für weitere Informationen steht der Villmerger Kirchenmusiker Stephan Kreutz jederzeit zur Verfügung: stephan.kreutz@pfarrei-villmergen.ch oder 0049 7763 704005.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wir werden alt

Stefan Sprenger, Redaktor.

«Durch diese Hohle Gasse muss er kommen.» Nein, ich meine nicht Wilhelm Tell, sondern es sind die Worte von Kult-Kommentator Beni Thurnheer. 1994: Unser bester Wohler Fussballexport Ciriaco Sforza durchbricht mit einem Jahrhundertlauf die rumänische Abwehr und spielt «durch die hohle Gasse», wie Thurnheer es euphorisch nennt. Adrian Knup montiert das 3:1 für die Schweiz. Ein denkwürdiger WM-Sieg und schon 26 Jahre her. Schon ...