Hermetschwil will Erdkabel

Fr, 17. Jan. 2020

In Hermetschwil-Staffeln regt sich Widerstand gegen die geplante 380-Kilovolt-Freileitung, die am Dorf vorbeiführt. Eine Erdverkabelung im freien Gelände wäre möglich, hiess es an einem gut besuchten Informationsanlass des Forums Hermetschwil-Staffeln. --red



«Inakzeptabel und undemokratisch»

Forum Hermetschwil-Staffeln lud zur «Stromleitungsversammlung» und sammelt Unterschriften

Dem Ortsteil Staffeln käme die neue Starkststromleitung auf der Strecke Niederwil bis Obfelden am nächsten. Auch deshalb wehren sich die Reusstaler vehement und wollen eine Erdverkabelung auf der gesamten Strecke.

Hans Rechsteiner

«Starkstromleitung wohin? Freileitung oder Erdverkabelung?» – so lautet seit zehn Jahren die Fragestellung im Reusstal. «Die letztlich gewählte Linien- und Ausführung wird das Bild…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spielabend für Erwachsene

Am Mittwoch, 26. Februar, von 19.30 bis 22.30 Uhr findet der monatliche Spielabend der Ludothek Mutschellen im Café Mutsch in Berikon (neben Migros) statt. Es werden wie immer neue, aber auch altbekannte Spiele erklärt und gespielt, ohne dass man stundenlang Spielregeln studieren muss. Man darf auch gerne sein Lieblingsspiel mitbringen und es in der Runde erklären und gemeinsam spielen.

Vorgängig vor Ort essen

Die Ludothek Mutschellen freut sich auf zahlreiche spielbegei...