Entscheid mittlerweile rechtskräftig

Fr, 17. Jan. 2020

Neues zur BNO-Revision in Bettwil

Die Gemeindeversammlung Bettwil hat am 22. November den Bauzonenund Kulturlandplan sowie die Bauund Nutzungsordnung mit einer vom Gemeinderat beschlossenen Änderung gegenüber der öffentlichen Auflage genehmigt. Die Änderung betrifft die Landschaftsschutzzone. Von den in den Absätzen 3 und 4 genannten Ausnahmen abgesehen sind Bauten und Anlagen, Terrainveränderungen (Abgrabungen, Aufschüttungen, Ablagerungen), Intensivkulturen wie Baumschulen, Christbaumkulturen – ausgenommen bestehende Christbaumkulturen – sowie länger als drei Monate dauernde Abdeckungen verboten.

Beschwerde führen ist möglich

Nach unbenutztem Ablauf der Referendumsfrist wurde dieser Beschluss rechtsgültig. Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann gegen diesen Beschluss innert…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Punkte zum Saisonstart

Unihockey, 2. Liga GF

Unihockey Aargau United startet mit einem jungen Kader in die neue Saison. Ziel ist, eine konstante Saison hinzulegen und im vorderen Drittel mitzuspielen. Im ersten Meisterschaftsspiel, auswärts gegen Biel-Seeland, konnten die Freiämter schon einen guten Auftakt hinlegen. Aargau United ging nach zehn Sekunden in Führung. Die Gastgeber konnten vor der ersten Pause ausgleichen. Im zweiten Drittel wurde das Spiel intensiver. Strafen beiderseits waren die Fo...