Entscheid mittlerweile rechtskräftig

Fr, 17. Jan. 2020

Neues zur BNO-Revision in Bettwil

Die Gemeindeversammlung Bettwil hat am 22. November den Bauzonenund Kulturlandplan sowie die Bauund Nutzungsordnung mit einer vom Gemeinderat beschlossenen Änderung gegenüber der öffentlichen Auflage genehmigt. Die Änderung betrifft die Landschaftsschutzzone. Von den in den Absätzen 3 und 4 genannten Ausnahmen abgesehen sind Bauten und Anlagen, Terrainveränderungen (Abgrabungen, Aufschüttungen, Ablagerungen), Intensivkulturen wie Baumschulen, Christbaumkulturen – ausgenommen bestehende Christbaumkulturen – sowie länger als drei Monate dauernde Abdeckungen verboten.

Beschwerde führen ist möglich

Nach unbenutztem Ablauf der Referendumsfrist wurde dieser Beschluss rechtsgültig. Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann gegen diesen Beschluss innert…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Freche Sprüche garantiert

Schnitzelbänke: Drei Lehrer-Gruppen gehen erstmals offiziell auf Beizen-Tour

Triangeli Urs Senn und die Kammersänger. Diese beiden halten in Wohlen die Schnitzelbank-Tradition aufrecht. Nun bekommen sie dreifache Verstärkung aus der Lehrerschaft. Die «Hanagge» vom Bünzmatt, die «Q-Gruppe» von der Bez und die Kindergarten-Frauen «Pischu» haben die Federn gespitzt.

Daniel Marti

Im kleinen Saal im «Sternen» herrschte beste Stimmung. ...