Auto hat sich überschlagen

Di, 14. Jan. 2020

Ein 27-jähriger Automobilist kam vorgestern Sonntag, 12. Januar, kurz nach 21 Uhr in Unterlunkhofen auf der Rottenschwilerstrasse fahrend von der Fahrbahn ab. Der Audi des Lenkers überschlug sich in der Folge und landete in der Wiese. Der Lenker aus der Region blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf zirka 70 000 Franken geschätzt. --pz

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Massiv geklotzt

«Verkehr beruhigen – für Sicherheit sorgen», Artikel in der Ausgabe vom 3. Juli

Die Schikane wird also gebaut. Es wird sich zeigen, ob die Berner Baudirektion gescheiter war mit dem Ablehnen der Schikanen und stattdessen mit mehr Radarkontrollen und Bussen die Schnellfahrer zu bestrafen oder die Aargauer Baudirektion mit dem beinahe eine halbe Million teuren Bauwerk (ist heutzutage eh kein Geld mehr) die Lastwagenfahrer, die dann den Anglikern mehr Abgase und Schaltger&#...