Angebot kommt gut an

Di, 14. Jan. 2020

«Ned elei i eusem Dorf», die unter der Leitung des Seniorenrates zugunsten der Senioren und von Personen mit Beeinträchtigungen in Niederwil und Fischbach-Göslikon angebotenen Dienstleistungen, waren auch im vergangenen Jahr gefragt. Von den 40 freiwilligen Helferinnen und Helfern wurden insgesamt 320 allgemeine Dienstleistungen erbracht, rund 120 mehr als im Vorjahr, und 2360 Mittags-Mahlzeiten ausgeliefert. Erfreulicherweise konnten im letzten Jahr elf neue Helferinnen und Helfer gewonnen werden. Auch die monatlichen Senioren-Treffs waren im Allgemeinen gut besucht.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Dorf feiert ein Jahr später

Das Jugend- und Dorffest wird von 2021 auf 2022 verschoben

Vom Donnerstag bis Sonntag, 17. bis 20. Juni 2021, war in Zufikon das Jugend- und Dorffest geplant. Es findet nun neu vom 16. bis 19. Juni 2022 statt. Grund für die Verschiebung ist das Coronavirus, das in verschiedenen organisatorischen Belangen Auswirkungen hat.

Roger Wetli

«Der Entscheid für die Verschiebung fiel im 16-köpfigen Organisationskomitee einstimmig», sagt Co-OK-Präsident Daniel Juchli. Er...