«Möchte anständigen Ton»

Fr, 10. Jan. 2020

Stadtammann Raymond Tellenbach thematisierte am Neujahrsapéro das Referendum

Rund 150 Gäste besuchten den HGV-Neujahrsapéro, der heuer im Gemeindesaal Hermetschwil-Staffeln stattfand.

Das war keine Überraschung: Natürlich war das von der SVP ergriffene Referendum gegen die Steuerfusserhöhung in Bremgarten eines der Gesprächsthemen am Neujahrsapéro. Der Anlass von Handwerker- und Gewerbeverein HGV, Fachgeschäften Altstadt und Stadtrat fand dieses Mal in Hermetschwil-Staffeln statt. Es kamen 150 Gäste; sie hörten bei der Neujahrsansprache des Stadtammanns Raymond Tellenbach eine stark politisch gefärbte Rede.

Raymond Tellenbach sagte, dass er doch eher auf die letzten zehn Jahre und die Gemeindeversammlungsbeschlüsse in dieser Zeit zurückschauen möchte. Rund drei Dutzend Kreditbeschlüsse…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nach Streifkollision geflüchtet

Auf einer schmalen Ausserortsstrecke in Bettwil streiften sich zwei Autos. Dabei wurde an einem Auto der Aussenspiegel beschädigt. Der Lenker des zweiten Autos fuhr unbekümmert in Richtung Sarmenstorf weiter.