Tschüss Fahrausweis

Di, 31. Dez. 2019
lasermessgeraet.jpg

Die Polizei hat mehrere Schnellfahrer gestoppt. In Aristau war ein 35-Jähriger ausserorts mit 138 km/h unterwegs. Er musste das «Billett» abgeben. Eine Fahrerin wurde mit 117 km/h gemessen. In Hendschiken sind zwei Lenker ihr «Billett» ebenfalls los: Sie wurden mit 127 km/h und 120 km/h gestoppt.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unbürokratisch Hilfe leisten

Kantonales Massnahmenpaket für stark betroffene Unternehmen und selbstständig Erwerbende

Der Regierungsrat will in Absprache mit der Kommission für Aufgabenplanung und Finanzen 300 Millionen Franken zur Verfügung stellen. Dies in Ergänzung zu den vom Bund beschlossenen Massnahmen.

Der drastische Auftrags- und Umsatzrückgang in immer mehr Branchen sowie die vorübergehende Schliessung von Geschäften bringt die Unternehmen an den Rand ihrer Existenz und...