Tennis bei fast jedem Wetter

Di, 03. Dez. 2019

Tennisclub weihte renovierte Plätze ein

Im Reussdorf kann auf drei Plätzen Tennis gespielt werden. Dauerte die Saison früher von Mitte April bis Anfang November, hält ab sofort nur noch Schnee und Eis die Sportler auf.

Roger Wetli

Die neuen Allwetterplätze kosten den Tennisclub Oberlunkhofen rund 230 000 Franken. Finanziert wurde er durch den Swisslos-Sportfonds mit 90 000 Franken. Der Rest stammt aus Eigenmitteln und einer Hypothek. Gebaut wurde er zwischen dem 23. Oktober und dem 14. November. Initiator der renovierten Plätze ist Roger Hirschier, Vizepräsident und Juniorenverantwortlicher. Er hat das Projekt zusammen mit den Vereinsmitgliedern innerhalb eines halben Jahres durchgeführt. «Bereits bei der letzten Renovation vor zwölf Jahren waren Allwetterplätze ein Thema», so Hirschier.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wanderung zum Steinbruch

Am Donnerstag, 16. Juli, ist die Pro-Senectute-Wandergruppe unterwegs. Auf der ersten Wanderung zum Steinbruch wird die Gruppe keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Ebenso wird auf einen Restaurantbesuch verzichtet.

Dafür kann man ein mitgebrachtes Picknick geniessen. Diese Wanderung ersetzt die im Jahresprogramm vorgesehene durchs Sagemülital.

Mehrheitlich durch den Wald wandern

Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Hägglinger Gemeindehaus. Von da aus wandert die Gruppe ...