Mit Köpfchen und Glück

Di, 05. Nov. 2019

568 Jasser am Boswiler Muni-Jass

Einmal mehr fanden sich Anfang November in der Boswiler Mehrzweckhalle unzählige begeisterte Jassfreunde aus nah und fern ein. Bereits zum 13. Mal galt es mit Punkten um den Sieg zu kämpfen. Als Gewinn lockte einmal mehr ein prächtiger Muni.

Der alljährlich stattfindende Muni-Jass erfreut sich grosser Beliebtheit in der ganzen Schweiz und im nahen Ausland. Kein Wunder nahmen dieses Jahr 568 Jasser und Jasserinnen daran teil. Wer einmal am Boswiler Muni-Jass teilgenommen hat, schätzt die professionelle Organisation, das ruhige und familiäre Ambiente sowie auch die tadellose Spielabwicklung.

Vor rund fünfzehn Jahren nahmen Michaela Keusch, René Klausner, Martin Stocker und Urs Stocker an einem Jassturnier im Kanton Solothurn teil. Auf den Sieger des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vom Paradies zur Einöde

Bruno-Manser-Film: Co-Drehbuchautor Patrick Tönz war in Sins zu Gast

Am letzten Sonntag fand im Kino Cinepol in Sins die Premiere des Bruno-Manser-Films «Die Stimme des Regenwalds» statt.

Der in Menzingen wohnhafte Patrick Tönz (52) erzählte dem Publikum, wie er dazu kam, den Film zu drehen. Zehn Jahre und sieben Drehbuchfassungen brauchte es, bis der Film zustande kam. Dabei brauchte es mehrere Reisen nach Borneo, zum Volk der Penan, um die meist inzwischen ans...