Geschenk braucht noch Geduld

Fr, 22. Nov. 2019

Versammlung der katholischen Kirchgemeinde: Gutes Zeichen für den Chappelehof – Vertragswerk dauert noch

Die Kirchgemeinde will das Chappelehof-Land dem Verein St. Leonhard für einen symbolischen Franken verkaufen. Diese Absicht wurde nun bekräftigt. Allerdings ist das Vertragswerk komplex. Deshalb kann es erst in einem Jahr offiziell verabschiedet werden. Trotzdem: Für das Chappelehof-Projekt ist dieses Zeichen sehr positiv.

Daniel Marti

«Ich bin glücklich über diesen Entscheid», sagte Kirchgemeindepräsident Josef Brunner am Ende einer langen Diskussion. «Nun kann der Verein St. Leonhard am Projekt Chappelehof weiterarbeiten und er hat eine gewisse Sicherheit.»

Zwar konnte das geplante Geschäft an der Versammlung der katholischen Kirchgemeinde nicht programmgemäss durchgezogen werden,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mittagstisch der Pro Senectute

Am Dienstag, 4. August, findet der Mittagstisch der Pro Senectute statt. Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren können sich ab 11.30 Uhr im Restaurant Schwyzerhus treffen. Man kann das gemütliche Beisammensein bei einem Essen, einem Jass oder ausgiebigem Plaudern verbringen.

Neuanmeldung oder Abmeldung bis 31. Juli bei Doris Schüepp, 056 622 46 53.