Erst verstehen, dann verändern

Fr, 29. Nov. 2019

Marcel Welti ist seit Anfang September Gemeindeschreiber

Zwei Monate lang wurde Marcel Welti von seinem Vorgänger Felix Irniger eingearbeitet. Seit 1. September ist Welti Gemeindeschreiber und Vorsitzender der Geschäftsleitung. «Ich wurde sehr gut aufgenommen», sagt er.

Erika Obrist

«Das Verwaltungsteam ist wirklich super», betont Marcel Welti. Ganz tolle Leute, menschlich und fachlich, arbeiten auf der Verwaltung. «Es wurden kluge Personalentscheide gefällt in der Vergangenheit», fügt er an. Anfang Juli hat der 50-Jährige seine Tätigkeit als Gemeindeschreiber und Vorsitzender der Geschäftsleitung in Widen aufgenommen. Nach zweimonatiger Einarbeitungszeit durch seinen Vorgänger Felix Irniger übt er jetzt seit Anfang September seine Funktion eigenverantwortlich aus.

Näher am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Platz wird knapp

Roger Wetli, Redaktor.

In Künten fehlt der Platz, damit sich die mittelgrosse Firma Taracell AG sinnvoll weiterentwickeln kann. Sie bräuchte eine zusammenhängende Fläche ausserhalb der Wohnquartiere. Dort kommt sie aber mit den Fruchtfolgeeächen der Landwirtschaft in Konkurrenz.

Dieses Problem ist nicht neu und betrifft auch viele andere Gemeinden in der Schweiz. Der Platz wird knapp. Gleichzeitig fndet eine Entfechtung zwischen Arbeits- und Wohnort statt. Gege...