Die Feuertaufe

Fr, 08. Nov. 2019

Fussball, FC Wohlen: Alessandro Vicedomini vor dem Heimspiel gegen Langenthal (Sa, 16 Uhr)

Da Cheftrainer Thomas Jent wegen der Roten Karte aus dem Baden-Spiel gesperrt ist, wird Co-Trainer Alessandro Vicedomini morgen Samstag, 16 Uhr, den FC Wohlen im Heimspiel gegen Langenthal betreuen. Ein besonderes Spiel für den Wohler, der erst 30 Jahre alt ist.

Josip Lasic

Seit Anfang der Woche ist das Strafmass für Wohlen-Trainer Thomas Jent bekannt. Er wird nur für ein Spiel gesperrt. Co-Trainer Alessandro Vicedomini wird ihn nur morgen Samstag gegen Langenthal vertreten müssen. Für den 30-Jährigen dennoch ein Grund zur Freude. «Ich habe in Wohlen mit dem Fussball angefangen, alle Juniorenstationen im Verein absolviert», sagt Vicedomini. «Dass ich jetzt mit 30 Jahren die erste Mannschaft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sieg für Gajic

163 Frauen und 369 Männer klassierten sich beim 27. Walliseller-Lauf zugunsten beeinträchtigter Kinder. Auf der Strecke über 10 km und 100 m Höhendifferenz gingen mit Rita Bucher und Stefica Gajic auch zwei Läuferinnen der LR Wohlen an den Start.

Im stark besetzten Feld der Frauen F50, wo sich 36 Läuferinnen klassieren konnten, lief Rita Bucher in einer Zeit von 49.50 auf den 12. Rang und belegt im Gesamtklassement unter 163 Frauen den 42. Platz.

Stefica Gajic ...