Budget und Casino

Fr, 29. Nov. 2019

An der Informationsveranstaltung für Parteienvertreter hat der Stadtrat Bremgarten zum Budget 2020 informiert. Budgetiert ist ein Ertragsüberschuss von über 100 000 Franken - bei einem um drei auf 97 Prozent erhöhten Steuerfuss.

Diese geplante Erhöhung gab aber weniger zu diskutieren, als vielmehr, wie es mit dem Casino weitergehen soll. Denn der Stadtrat hat im Rahmen des Budgets in der Investitionsrechnung einen Projektierungskredit in der Höhe von 200 000 Franken zur Platzgestaltung beim Casino vorgesehen. Dominik Peter, Präsident der GLP, stellte am Infoanlass kritische Fragen. «Denn es ist niemand gewillt, in Zukunft viel Geld für ein neues Casino an einem allenfalls neuen Standort auszugeben, wenn wenige Jahre zuvor der Platz des Casinos neu gemacht wurde», so Peter. Kommt hinzu,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ab 1. Juni sind wieder Trainings möglich

Öffnung der Sportanlagen in Dottikon

Seit dem 11. Mai sind unter Voraussetzungen wie Schutzkonzepte und Hygienevorschriften wieder Trainings möglich. Dies gilt im Breitensport und im Leistungssport wie auch im Einzel- und im Mannschaftssport. Dies hat der Bundesrat in seiner Sitzung vom 29. April beschlossen. Sportanlagen dürfen gemäss den Weisungen des Bundes öffnen, wenn sie für die Ausübung von Sportaktivitäten notwendig sind. Der Gemeinderat hat be...