AUS DEM GROSSEN RAT

Fr, 08. Nov. 2019

Walter Stierli, SVP, Fischbach-Göslikon.

Trotzdem erledigt

Die Traktandenliste umfasste heute 38 Geschäfte, mehr als 30 konnten abgearbeitet werden. Darunter viele Interpellationen, wo die Sprecherin oder der Sprecher drei Minuten Zeit hat, um zu erklären, ob er mit der Beantwortung seiner Fragen durch den zuständigen Regierungsrat zufrieden ist oder nicht. Wenn die Fragen ausweichend beantwortet werden, erntet der Regierungsrat böse Worte, das Geschäft ist aber trotzdem erledigt.

Die Anpassung vom Richtplan für den Materialabbau (Kies) bei der «Grosszelg» in Birmenstorf wurde länger diskutiert und beraten, aber bei der Abstimmung waren alle dafür. Das ist schon speziell, dass links/grün bei Kiesabbau zustimmen und nicht wie gewohnt alle Mittel ausschöpfen, um das Vorhaben zu verhindern.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

WAHLEMPFEHLUNG

Anton Laube in die Fiko

Keine Frage – ich wähle Anton Laube in die Finanzkommission. Abgesehen von seiner fachlichen Kompetenz sind es vor allem folgende Gründe, die es ausmachen: Er wohnt seit Jahrzehnten in unserer Gemeinde und ist in verschiedenen örtlichen Vereinen aktiv, zum Beispiel im Pilzverein und im HermiFit – um nur zwei zu nennen.
Er ist pensioniert und hat darum die nötige Zeit, sich gewissenhaft um die Fiko-Geschäfte zu kümmern. Ich sch...