Traktanden verabschiedet

Di, 29. Okt. 2019

«Gmeind» am 22. November

Am 22. November finden in Oberwil-Lieli die Gemeindeversammlungen der Einwohner und Ortsbürger statt. Die Einwohner-«Gmeind» befindet über folgende Geschäfte: 1. Protokoll vom 7. Juni. – 2. Zusatzkredit von 95 000 Franken für die Gesamtrevision der Nutzungsplanung. – 3. Kreditabrechnung Sanierung Pausenplatz Falter. – 4. Einbürgerungen: a) Johan Wouters, b) Natalia Troshkina, c) Dieter Schramm. – 5. Aufhebung «Gmeinds»-Beschluss betreffend Textiles Werken. – 6. Einführung Schulsozialarbeit. – 7. Zusatzkredit Sanierung Kirchweg / Prügelgasse: a) 35 000 Franken Strasse, b) 150 000 Franken Elektra. – 8. Budget 2020 mit dem unveränderten Steuerfuss von 57 Prozent. – 9. Verschiedenes.

Die Ortsbürgerversammlung befindet über folgende Geschäfte: 1. Protokoll vom 14.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Keine Kommission gewollt

«Gmeind» Niederwil: Es wird weiterhin keine Elektrizitäts- und Wasserwerkskommission geben

An der Winter-«Gmeind» betonte Einwohner Toni Rohrer, wie wichtig eine Kommission für den Gemeinderat wäre. Einige folgten seiner Argumentation, dennoch lehnte der Souverän das Traktandum ab.

Chantal Gisler

Der Niederwiler Gemeinderat ist sich einig: Eine Elektrizitäts- und Wasserwerkskommission braucht es in der Gemeinde nicht. Das betont Gemeindeammann ...