Sozialkritischer Rap

Fr, 04. Okt. 2019

Am Sonntag, 13. Oktober, im Kuzeb

Das deutsche Höhlenkollektiv kommt ins Kultuzentrum nach Bremgarten.

Nach Releases der Leipziger Filo&Eisman mit «Zwischen Abfuck und Optimismus» und Plaeikke mit «Mess with ma Weakness» steht nun die Veröffentlichung der neuen EP «Tausendsassa» von Sayes in den Startlöchern. Zusammen sind die Musiker auf Herbsttour. Neben grossen Städten wie München, Bremen und Zürich stehen auch kleinere Locations wie das Kuzeb in Bremgarten auf dem Programm. Gemeinsam mit DJ BRKN1 präsentieren sie eine Mischung aus Hip-Hop und Rap auf basslastigen Beats.

Konzerte ab 22 Uhr

Inhaltlich stehen sozialkritische Themen und die Reflexion des eigenen Ichs im Vordergrund. Ab 20 Uhr Küche für alle, ab 22 Uhr dann die Konzerte. --zg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schutzkonzept einreichen

Der Bundesrat hat am 29. April entschieden, die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus zu lockern und Sporttrainings wieder zu erlauben. Dies unter der Voraussetzung, dass entsprechende Schutzkonzepte bestehen und die Hygienevorschriften eingehalten werden. Die Umsetzung dieser Voraussetzungen und die Kombination mit der Wiederaufnahme des Schulbetriebes (Belegung von zusätzlichen Räumlichkeiten der Schule notwendig, damit die Abstandsvorschriften eingehalten werden kö...