Selbstunfall in Boswil

Fr, 18. Okt. 2019
polizei_schriftzug.jpg

Am 17. Oktober, gegen 19.20 Uhr, stürzte ein Motorradfahrer beim Verlassen des Kreisels Krummgasse / Bahnhofstrasse in Boswil. Unfallursache war vermutlich seine aggressive Fahrweise. Die Polizei nahm dem Lenker den Führerausweis ab, die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte das Motorrad.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schneller Einstieg ins Studium

Aargauer Maturandinnen und Maturanden überdurchschnittlich erfolgreich

Der erste von drei geplanten Berichten zu Studienverläufen und -erfolgsquoten im Aargau liegt vor. Die Aargauer Maturandinnen und Maturanden weisen über alle drei Hochschultypen (Universitäre Hochschule, Fachhochschule sowie Pädagogische Hochschule) eine höhere Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Abschlusses auf.

Seit 2014 stellt das Bundesamt für Statistik (BFS) harmonisierte und st...