Pilzkontrolle

Fr, 11. Okt. 2019

Die Einwohnerinnen und Einwohner von Kallern haben die Möglichkeit, ihre gesammelten Pilze bei Jolanda Guglielmo und Ewald Wagner in den Räumlichkeiten im Werkhof Bremgarten prüfen zu lassen. Dies ist jeweils am Mittwoch, 17 bis 18 Uhr, am Samstag, 17 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 17 bis 18 Uhr, möglich. Um zu verhindern, dass ungeniessbare oder sogar giftige Pilze auf dem Esstisch landen, wird allen Pilzsammlerinnen und -sammlern empfohlen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

GASTKOLUMNE

Hans Melliger, Sarmenstorf.

Zu einem richtigen Herbst gehört eine Kürbissuppe. Am besten mit Sauerrahm, einem Gutsch Kürbiskernöl und den obligaten Kürbiskernen garniert.

Und natürlich – seit noch nicht allzu langer Zeit – die aus den USA importierte Halloween-Party für die Jüngeren unter uns. Kürbisse werden dazu ausgehöhlt und zu furchteinflössenden Masken gestaltet – wenn sich überhaupt noch jemand diese M...