Lunkhofen mit Startsieg

Di, 15. Okt. 2019

Volleyball, 1. Liga

Zum Saisonstart empfingen die Kellerämter den VBC Einsiedeln und siegten mit 3:2. Das Spiel war nicht nur Eröffnung der neuen Saison, sondern gleichzeitig auch Debüt für Trainer und Coach Marc Hofer.

Zu Beginn des Spiels schlichen sich zu viele Fehler in das Spiel des Heimteams ein. Einsiedeln liess sich diese Chance nicht nehmen und verschaffte sich zu Beginn des ersten Satzes gleich einen Vorsprung. Das Spiel der Kellerämter stabilisierte sich. Der erste Satz ging dennoch verloren.

Im zweiten Satz war Lunkhofen nun vollends im Spiel angekommen. Die Mittelblocker Koch und With brachten die gegnerischen Angreifer immer wieder in Verlegenheit, während man im Angriff eine konstante Quote hielt und Einsiedeln mal mit clever gespielten Bällen, mal mit harten Angriffen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

RÜSSTÜFELI

Heute ist es soweit: Die Friedenslinde Frieda wird an ihrem bisherigen, temporären Standort Kornhausplatz ausgegraben und an ihre von der Stadt bestimmte neue Heimat, das Areal des Schwimmbades, verpflanzt. Früher in diesem Jahr wurde die Bepflanzung des Kornhausplatzes zum Politikum: Die Stadt wollte vier Platanen pflanzen, Anwohner setzen sich für Linden ein und setzten Frieda in einer Art Guerillaaktion in den Kornhausplatz. Das aber war nach Auffassung der Stadtoffiziellen ...