Lokale Talente treten auf

Fr, 04. Okt. 2019

Am Samstag, 26. Oktober, bietet der Verein Kultur und Begegnung in der Aula Oberwil-Lieli (qba) jungen Talenten aus der Region eine Plattform und freut sich, drei leiden schaftliche Sängerinnen präsentieren zu können. Die Programme versprechen Unterhaltung und Inspiration – von Klassik über Broadway, Jazz, Balladen bis hin zu Pop.

Die 22-jährige Gioia Kunz singt seit ihrer frühen Kindheit. Eigene Texte zu verfassen und diese zu vertonen, erfüllt sie ganz besonders. Sie freut sich über jede Gelegenheit, Bühnenerfahrung zu sammeln. Am Klavier begleitet wird sie von Steve Amrhein.

Für die 24-jährige Laura Di Federico ist es das Grösste, authentisch vor Publikum zu singen und Menschen mit Gesang zu berühren. Sie singt, seit sie denken kann. Auch sie wird begleitet von Steve Amrhein.

Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zuerst den Knoten entwirren

Planungszone beim Bahnhof erlassen

Strasse und Schiene trennen: Das haben sich Kanton und Gemeinden auf die Fahne geschrieben beim Knoten Mutschellen. Um dieses Vorhaben nicht zu gefährden, darf vorerst auf dem Bahnhofareal nicht gebaut werden.

Mit dem Verhängen einer Planungszone greift eine Gemeinde am einschneidendsten ins Grundeigentum von Privaten ein. Es ist quasi ein Bauverbot auf fünf Jahre hinaus.

Zu diesem Mittel hat der Gemeinderat Berikon gegriffen, nachdem eine ...