Flüchtlingen eine Struktur bieten

Fr, 18. Okt. 2019

Janine Heer ist in Boswil aufgewachsen und arbeitete in einem Flüchtlingszentrum in Hongkong

Hongkong ist auf der ganzen Welt präsent. Die politischen Unruhen, die Demonstrationen, zunehmend auch die Gewalt. Mittendrin ist die Boswilerin Janine Heer. Ein Jahr arbeitete sie in der Metropole. «Es ist alles so ganz anders als in der Schweiz», sagt sie. Was nicht heisst, dass es ihr nicht gefiel.

Annemarie Keusch

Eigentlich stand Hongkong gar nicht auf ihrer Favoritenliste. Also hat Janine Heer das Stelleninserat schnell wieder vergessen. Im Sommer vor einem Jahr schloss sie ihr Wirtschaftsstudium, mit dem Bachelor in Public / Nonprofit Management ab. «Dieser Bereich fasziniert mich seit Jahren. Ich wusste, dass darin meine berufliche Zukunft liegt», sagt Janine Heer. Berufsbegleitend…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zu leben lernt man nicht aus Büchern

Jugendtheater Widen: Zauberhafte Aufführung des Stücks «Der kleine Prinz»

Auf eine wunderbare Reise in die Welt der Planeten, Sterne und Träume hat das Jugendtheater das Publikum mitgenommen. Immer wieder gab es Szenenapplaus – für die jungen Darsteller und für die Regie.

Erwachsene wissen alles, aber sie verstehen nichts. Sie sehen in einer Zeichnung nur einen Hut – dabei ist es doch eine Schlange, die einen Elefanten verschlungen hat. Und sie...