Einsatz für die Schweiz

Di, 22. Okt. 2019

Nationalrat Andreas Glarner (SVP) mit drittbestem Resultat wiedergewählt

Dass die SVP einen ihrer sieben Sitze einbüssen könnte – damit hat Andreas Glarner gerechnet. Nicht aber mit dem hohen Verlust an Wählerinnen und Wählern. Mit seinem Resultat ist er zufrieden.

Erika Obrist

Auf dem dritten Listenplatz ist Andreas Glarner für die SVP in den Wahlkampf gezogen. Auf dem dritten Platz ist er gelandet. «Das ist ein gutes Resultat, es entspricht meinen Erwartungen», sagt Andreas Glarner. Vor vier Jahren, bei seiner ersten Nationalratskandidatur, wurde er auf Anhieb gewählt: Er eroberte den siebten Sitz. «Dass dieser siebte Sitz diesmal verloren gehen könnte, habe ich im Vorfeld mehrmals gesagt.»

Diesmal war die Anspannung nicht mehr so gross wie vor vier Jahren. Als Bisheriger konnte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erweiterte Tagesstrukturen

Das bestehende Angebot der erweiterten Tagesstrukturen wird weitergeführt. Das heisst mit dem Mittagstisch am Dienstag und Donnerstag sowie der Nachmittagsbetreuung am Dienstag von 13.25 bis 17.30 Uhr. Eltern, welche ab dem 2. Semester 2019/2020 ab den Sportferien vom Angebot ebenfalls Gebrauch machen möchten, haben die Möglichkeit, ihr Kind bzw. ihre Kinder bis spätestens Montag, 16. Dezember, anzumelden.

Das entsprechende Anmeldeformular und sämtliche Informationen...