Eine aufregende Zeit

Fr, 11. Okt. 2019

Die Um- und Neubauarbeiten am Roth-Haus kommen gut voran

Seit gut fünf Monaten sind die Bauarbeiten für den An- und Umbau des Wohnheims im vollen Gange. Bisher ohne Probleme. «Es ist schön zu beobachten, wie es vorwärtsgeht», sagt Roth-Haus-Geschäftsleiter Uwe Tischer bei einer Besichtigung auf der Baustelle.

Sabrina Salm

Das grösste Zimmer wünscht sie sich. «Mit Ausblick in den Park», erzählt Denise weiter. Neugierig schaut sie über die Baustelle und zum bestehenden ausgehöhlten Roth-Haus hinüber. «Alle sind schon gespannt, wie ihr neues Zuhause wird», bestätigt Geschäftsleiter des Roth-Hauses Uwe Tischer den Eindruck. Doch bis es so weit ist und sich die 28 Klienten im umgebauten Roth-Haus und dessen Neubau einrichten können, dauert es noch eine Weile.

Durchbruch gemacht

Das Haupthaus…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Platz wird knapp

Roger Wetli, Redaktor.

In Künten fehlt der Platz, damit sich die mittelgrosse Firma Taracell AG sinnvoll weiterentwickeln kann. Sie bräuchte eine zusammenhängende Fläche ausserhalb der Wohnquartiere. Dort kommt sie aber mit den Fruchtfolgeeächen der Landwirtschaft in Konkurrenz.

Dieses Problem ist nicht neu und betrifft auch viele andere Gemeinden in der Schweiz. Der Platz wird knapp. Gleichzeitig fndet eine Entfechtung zwischen Arbeits- und Wohnort statt. Gege...