Dem Wetter getrotzt

Fr, 11. Okt. 2019

Turnerinnenreise des FTV Boswil

Die Reise führte 19 Turnerinnen in den Kanton Obwalden mit dem Ziel Schönbüel ob Lungern. Mit Bahn und Bus wurde über die Panoramastrasse Sörenberg–Giswil der Glaubenbielen, Ausgangspunkt der Wanderung, erreicht.

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen wurde kurzfristig ein früher Mittagshalt auf der Alp Jänzimatt eingeplant. Mit dem erneuten Aufbruch setzte ein sanfter Regen ein. So ging es weiter Richtung «Hohen Gummen». Unterwegs grüsste die Sonne, doch oben angekommen, versperrten die Wolken die Aussicht auf Lungern- und Brienzersee. Auf einem spannenden Bergwanderweg ging es dem Tagesziel Berghaus Schönbüel entgegen, ein Blick auf einen der beiden Seen blieb jedoch verwehrt.

Am Sonntagmorgen präsentierten sich die Bergwiesen wie mit Puderzucker…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Platz wird knapp

Roger Wetli, Redaktor.

In Künten fehlt der Platz, damit sich die mittelgrosse Firma Taracell AG sinnvoll weiterentwickeln kann. Sie bräuchte eine zusammenhängende Fläche ausserhalb der Wohnquartiere. Dort kommt sie aber mit den Fruchtfolgeeächen der Landwirtschaft in Konkurrenz.

Dieses Problem ist nicht neu und betrifft auch viele andere Gemeinden in der Schweiz. Der Platz wird knapp. Gleichzeitig fndet eine Entfechtung zwischen Arbeits- und Wohnort statt. Gege...