Zwei Tage im Berner Oberland

Fr, 06. Sep. 2019

Reise des Männerturnvereins Waltenschwil

Kürzlich nahmen 21 Männerturner an der traditionellen Vereinsreise teil. Wanderleiter Hansueli Brechbühler überraschte mit einem tollen Ausflug ins Simmental.

Eine gemütliche Wanderung durch Spiez, hinauf in die Rebberge führte zum Picknickplatz, wo jeder seiner Grillkunst frönen durfte.

Gesättigt und erholt ging es zurück, vorerst in die Gartenwirtschaft, wo ein Jubilar zur Einkehr einlud, später mit dem Zug durchs Simmental nach Zweisimmen, dann weiter in die Lenk. Mit der Gondelbahn, in der die Reisenden von einem Regenschauer überrascht wurden, erreichten sie das Tagesziel, das Berggasthaus Leiterli.

Die vorgesehene Rundwanderung fiel buchstäblich ins Wasser. Es blieb somit mehr Zeit zum Plaudern und Jassen. Nach dem Apéro wurden die Turner…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Viele Strafen, keine Punkte

Handball, 1. Liga: Muri – Emmen 25:33 (12:14)

Der TV Muri unterliegt Emmen in einer äusserst unterhaltsamen Partie deutlich mit 25:33. Die Partie ist jedoch enger verlaufen, als dies das Resultat vermuten lässt.

Ein Grossteil der rund 200 Zuschauer in der Bachmattenhalle dürfte schon einige Handballspiele gesehen haben. Eine Situation, wie sie am letzten Samstag nach 36 Minuten zu sehen war, dürften aber die wenigsten Beobachter schon einmal erlebt haben. Muris Jan...